NewsStecken geblieben: 37-Jähriger wird zwischen zwei Häusern eingeklemmt
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© ArgoviaToday / Severin Mayer

Stecken geblieben: 37-Jähriger wird zwischen zwei Häusern eingeklemmt

In Thailand wurde ein 37-Jähriger zwischen zwei Häusern eingeklemmt, nachdem er vom Dach gerutscht war. Nach fast einer Stunde konnte der Mann gerettet werden.
Publiziert am Mo 20. Jun 2022 13:20 Uhr

Der 37-Jährige wollte auf seinem Dach bloss einige Reparaturarbeiten ausführen. Dabei rutschte er aber ab und wurde in der engen Lücke zwischen seinem Haus und dem des Nachbars eingeklemmt.

Durch die Hilfeschreie bemerkte ihn sein Nachbar und rief die Rettungskräfte. Nach fast einer Stunde konnten diese den Mann mit einer langen Decke aus der misslichen Situation befreien. Abgesehen von einigen Kratzern, die versorgt wurden, schien der Bewohner unverletzt und gesund zu sein.

(red)

    #Thailand
© ArgoviaToday