TeleBärn NewsTote Autistin: Verfahren wieder aufgenommen
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Tote Autistin: Verfahren wieder aufgenommen

Emilie verschwand 2013 aus einem Wohnheim in Fribourg, drei Monate später wurde sie in Schiffenensee tot aufgefunden. Nun nimmt die Staatsanwalt das Verfahren gegen die Heim-Direktorin sowie einen ehemaligen Praktikanten wieder auf.
Publiziert am Sa 22. Sep 2018 02:53 Uhr