TeleBärn NewsMitglieder der jungen SVP bleiben wegen Plakat verurteilt
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Mitglieder der jungen SVP bleiben wegen Plakat verurteilt

Es wurde nichts mit der Beschwerde vor dem Bundesgericht. Nils Fiechter und Adrian Spahr von der jungen SVP Bern bleiben wegen Rassendiskriminierung verurteilt. Das wurde heute vom Bundesgericht in Lausanne entschieden und stützt so das Urteil des Berner Obergerichts. Es geht um ein Plakat der jungen SVP, welches ausländische Fahrende diskriminierte.
Erstausstrahlung:
    #SVP#Rassendiskriminierung#Junge SVP#Bundesgericht#Berner Obergericht