TeleBärn NewsGastronomie äussert ihre Unmut in offenem Brief
Werbung

Gastronomie äussert ihre Unmut in offenem Brief

Die Coronakrise setzt der Gastronomiebranche schwer zu. Der Bund und die Kantone wollen die lokalen Gewerbe mit 208 Millionen Franken unterstützen. Diese Härtefallhilfe steht aber nicht jedem Betrieb zu, es müssen gewissen Kriterien erfüllt werden. Damit sind die Gastronomen alles andere als zufrieden und fordern den Regierungsrat dazu auf, nochmals über die Bücher zu gehen.
Erstausstrahlung: