TeleBärn NewsDie Zahlen steigen: Bundesrat Guy Parmelin muss in Quarantäne
Werbung

Die Zahlen steigen: Bundesrat Guy Parmelin muss in Quarantäne

Das Bundesamt für Gesundheit meldet am Mittwoch 2’823 Corona-Neuinfektionen – das sind rund doppelt so viele wie am Dienstag. Der Bundesrat hat sich am Mittwoch zu einer Sitzung getroffen – das aber nicht komplett. Bundesrat Guy Parmelin nimmt an der Sitzung per Videochat teil, das weil auch er in Quarantäne ist.
Erstausstrahlung:
    #Coronavirus#Neuinfektionen#Bundesrat#Guy Parmelin