TeleBärn NewsCoronavirus im Schweizer Eishockey: Fribourg Gottéron muss in Quarantäne
Werbung

Coronavirus im Schweizer Eishockey: Fribourg Gottéron muss in Quarantäne

Kaum geht die Meisterschaft los, müssen Spiele schon abgesagt werden. Bei Fribourg Gottéron werden vier Spieler positiv getestet anschliessend müssen Team und Staff in Quarantäne. Und auch bei Lugano ist ein Spieler positiv getestet worden. Was heisst das für die Schweizer National-League?
Erstausstrahlung:
    #Coronavirus#Eishockey#National League#Quarantäne