TeleBärn NewsTourismus in der Krise: Reisebranche hofft auf Grenzöffnung
Werbung

Tourismus in der Krise: Reisebranche hofft auf Grenzöffnung

Wegen Corona boomen zwar Ferien in der Schweiz, der Urlaub am Meer bleibt dieses Jahr aber mehrheitlich aus. Darunter leiden besonders die Reisbüros: Buchungen werden massenhaft storniert, Globetrotter baut haufenweise Stellen ab und „No Worries Travel“ ist für einmal nicht ganz sorgenfrei.
Erstausstrahlung:
    #Tourismus#Reisebranche#Coronavirus