TeleBärn NewsReto B. wird zu 6 Jahren Freiheitsstrafe verurteilt
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Reto B. wird zu 6 Jahren Freiheitsstrafe verurteilt

6 Jahre Freiheitsstrafe für den Mann, der seinen Vater in Nuglar erstochen hatte. Der Vater ist später im Spital gestorben. Weil Reto B. geistig krank ist, zu Gunsten einer stationären und der therapeutischen Massnahme wird das Urteil aufgeschoben.
Publiziert am Sa 22. Sep 2018 02:37 Uhr