TeleBärn NewsObergericht verurteilt Messerstecher zu 14 Jahren Gefängnis: Ex-Partnerin war schwanger und verlor das Kind
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Obergericht verurteilt Messerstecher zu 14 Jahren Gefängnis: Ex-Partnerin war schwanger und verlor das Kind

Im Juni 2016 attackiert ein Mann auf offener Strasse seine schwangere Ex-Partnerin in Nidau mit einem Küchenmesser. Die Frau überlebt, ihr ungeborenes Kind stirbt jedoch beim Vorfall. Das Berner Obergericht verurteilt den Messerstecher zu 14 Jahren Gefängnis. Vier Jahre mehr als das Urteil des Regionalgerichts.
Erstausstrahlung:
    #Obergericht#Urteil#Nidau#Frau#Messerstecherei