TeleBärn NewsNach Vorwürfen in Bundesasylzentren: Untersuchung bestätigt einzelne Fälle von Gewalt
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Nach Vorwürfen in Bundesasylzentren: Untersuchung bestätigt einzelne Fälle von Gewalt

Mitarbeiter von Bundesasylzentren sollen Gewalt gegen Asylsuchende ausgeübt haben und diese sogar teilweise gefoltert haben. So lauten die Vorwürfe von Amnesty International. Gemäss dem Staatssekretariat für Migration gebe es keine Hinweise darauf, dass die Rechte von Asylsuchenden systematisch missachtet wurden. Jedoch hat der Sicherheitsdienst in einzelnen Fällen unverhältnismässig Zwang angewendet.
Erstausstrahlung:
    #Folter#Asyl#Asylzentrum#Gewalt#Missbrauch#Amnesty International