TeleBärn NewsKlimajugend will ab morgen mit zivilem Ungehorsam aktiv werden
Werbung

Klimajugend will ab morgen mit zivilem Ungehorsam aktiv werden

Streiken und demonstrieren reiche nicht mehr aus, um für eine klimafreundlichere Politik zu sorgen. Deshalb ruft die Klimajugend seit Wochen dazu auf, ab morgen nach Bern zu pilgern und auch mit illegalen Aktionen eine Woche lang für Furore zu sorgen.
Erstausstrahlung:
    #Klimajugend