TeleBärn NewsHausdurchsuchung bei RUAG
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Hausdurchsuchung bei RUAG

Beim Konzern wurde eine Razzia durchgeführt. Der Verdacht: Verstoss gegen das Kriegsmaterialgesetz. Involviert sei auch ein Julius Bär-Mitarbeiter.
Publiziert am Fr 21. Sep 2018 12:48 Uhr