TeleBärn News„Fyrabe-Bier“, kein Social Distancing und Millionen-Aufwand: Sondersession erntet scharfe Kritik
Werbung

„Fyrabe-Bier“, kein Social Distancing und Millionen-Aufwand: Sondersession erntet scharfe Kritik

Die ausserordentliche Session auf dem Bea-Expo-Gelände ging am Mittwochabend zu Ende und kostete über drei Millionen Franken. Besonders für Gesprächsstoff sorgte die Afterparty der Politiker im Restaurant Henris. Offenbar sollen die Parlamentarier mit bis zu 100 Gästen und ohne Social Distancing gefeiert haben. Ob sich der Millionen-Aufwand nun gelohnt hat – TeleBärn fragt nach.
Erstausstrahlung:
    #Sondersession#Ausserordentliche Session#Corona-Session#Politik#BEA-Gelände#Expo-Halle