TeleBärn NewsFlughafen Bern sammelt Geld für virtuelle Airline
Werbung

Flughafen Bern sammelt Geld für virtuelle Airline

Der Flughafen Bern Belp will künftig in eine virtuelle Fluggesellschaft investieren. Damit hätte der Flughafen keine eigenen Flieger mehr, sondern würde sie bei Bedarf mieten. Um das Projekt zu finanzieren sollen nun 2,5 Millionen Franken über Crowdfunding gesammelt werden.
Erstausstrahlung:
    #Flughafen Bern#Crowdfunding#Virtuelle Airline