TeleBärn NewsEin Viertel der Armutsbetroffenen verzichtet aus Angst und Scham auf Sozialhilfe
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Ein Viertel der Armutsbetroffenen verzichtet aus Angst und Scham auf Sozialhilfe

Nicht alle, die ein Recht auf Sozialleistungen haben, nehmen die finanzielle Unterstützung in der Stadt Bern auch in Anspruch, so Gemeinderätin Franziska Teuscher. Rund 9'000 sozialhilfeberechtigte Bernerinnen und Berner verzichten aus Scham oder Angst auf die Finanzspritze.
Erstausstrahlung:
    #Armut#Sozialhilfe#Sozialleistungen#Franziska Teuscher#Stadt Bern