TeleBärn NewsDas Verkehrschaos in Thun hält weiterhin an
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Das Verkehrschaos in Thun hält weiterhin an

Der Stau in der Thuner Altstadt wird nicht besser. Seit der Einführung des Einbahnregime im Jahr 2018, dürfen Autofahrer zum Beispiel beim Lauitor-Kreisel nicht mehr direkt durch die Stadt, sondern müssen aussen herumfahren. Gerade in der Rush-Hour geht deswegen auf den Thuner-Strassen nichts mehr. Die Stadt Thun reagierte daher mit Sofortmassnahmen, welche aber offenbar nur mässigen Erfolg haben.
Erstausstrahlung:
    #Verkehrschaos#Thun#Altstadt#Einbahnregime#Lauitor-Kreisel