TeleBärn NewsBordellbesitzerin in Solothurn wegen Menschenhandel angeklagt
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Bordellbesitzerin in Solothurn wegen Menschenhandel angeklagt

Laut Staatsanwaltschaft soll die 52-Jährige thailändische Frauen sexuell ausgebeutet haben. Zudem versorgte sie die Thailänderinnen mit Drogen.
Publiziert am Fr 21. Sep 2018 11:06 Uhr