TeleBärn News17-Jähriger lag tot in Zelle
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

17-Jähriger lag tot in Zelle

Im Jugendheim in Prêles, dem grössten Erziehungsheim für Jugendliche in der Schweiz, geht es drunter und drüber. In dieser Woche wurden mehrere Missstände gemeldet. Die Konsequenz: Die Heimleitung musste gehen und der Vizedirektor wurde wegen fahrlässiger Tötung verurteilt.
Publiziert am Sa 22. Sep 2018 05:17 Uhr