TalkTäglichWirft Omikron alles aus der Bahn?
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Wirft Omikron alles aus der Bahn?

Staffel 2021 – Folge 75
Omikron ist die neue Corona-Mutation und macht einiges Kopfzerbrechen. Zwar sind die Verläufe bei Omikron bis jetzt mild, trotzdem ist die neue Corona-Variante noch nicht einschätzbar. Sie ist ansteckender als die Bisherigen, soviel steht fest. Bezüglich Impfschutz beispielsweise weiss man noch wenig. Trotzdem bleibt für den kantonal bernischen Gesundheitsdirektor und Regierungsrat Piere Alain Schnegg klar: Impfen ist nach wie vor das Mittel um aus der Pandemie zu kommen. Auch die Verschärfung der Massnahmen seien laut ihm nötig und verhältnismässig. Schaut man ins Ausland, dann kommen wir im Vergleich mit möglichst vielen Freiheiten davon. Während Deutschland inzwischen sogar laut über eine Impfpflicht nachdenkt, kommt dies für den Berner Gesundheitsdirektor nicht in Frage. Warum erklärt er Markus von Känel im TalkTäglich.
Erstausstrahlung:

Gäste:

  • Pierre Alain Schnegg, Gesundheitsdirektor Kanton Bern

Moderation: Markus von Känel

    #Talk#Bern#Coronavirus#Omikron#Covid-Zertifikat#Zertifikatspflicht#Impfschutz