TalkTäglichUmstrittene Umfahrung Aarwangen

Umstrittene Umfahrung Aarwangen

Staffel 2023 – Folge 7
Am 12. März stimmt die Bevölkerung über die Umfahrung Aarwangen ab, ein 200 Mio. Franken-Verkehrsprojekt des Kantons, welches laut zuständigem Regierungsrat und Verkehrsdirektor Christoph Neuhaus eine verkehrstechnische Notwendigkeit sei. «Nein», sagen dazu lautstark die Gegnerinnen und Gegner des Projekts, welche seit Jahren gegen die Umfahrung kämpfen. Darunter ist auch Bäuerin und Co-Präsidentin des Vereins «Natur statt Beton» Eva Fuhrimann. Von der Umfahrung wäre sie sogar direkt betroffen, da sie für das Bauvorhaben Land abtreten müsste. Die Wogen gehen zur Zeit hoch. Befürworter und Gegner schenken sich nichts. Im TalkTäglich bei Markus von Känel kreuzen Eva Fuhrimann und Christoph Neuhaus die Klingen.
Erstausstrahlung:
    #Talk#Serie