NewsDie aktuelle Lage der SBB, an den Grenzen und der Wirtschaft
Werbung

@ CH Media Video Unit

Die aktuelle Lage der SBB, an den Grenzen und der Wirtschaft

Die Schweizer Behörden informierten heute Nachmittag über die aktuelle Lage zum Coronavirus. Die SBB kämpft mit der rückläufigen Nachfrage, das SECO rechnet mit einer einschneidenden Rezession und an den Schweizer Grenzen wurde allein heute 11'000 Personen die Einreise verwehrt.
Publiziert am Do 19. Mär 2020 12:41 Uhr

Die Teilnehmer auf dem Podium sind:

  • Daniel Koch, Leiter Abteilung Übertragbare Krankheiten (BAG)
  • Andreas Meyer, CEO SBB
  • Eric Scheidegger, Leiter der Direktion für Wirtschaftspolitik SECO
  • Christian Bock, Direktor Eidg. Zollverwaltung EFD
  • Raynald Droz, Brigadier, Stabschef Kommando Operationen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der ersten Reihe sind:

  • Barbara Perriard, Leiterin Sektion Politische Rechte BK
  • Hans-Peter Lenz, Leiter Krisenmanagementzentrum, EDA
  • Ueli Haudenschild, Leiter Ernährung und Heilmittel, BWL
  • Nicholas Turin, Vorsteher Eidgenössisches Amt für das Handelsregister BJ
  • David Rüetschi, Chef Fachbereich Zivilrecht und Zivilprozessrecht BJ
  • Cornelia Lüthy, Vizedirektorin SEM
    #Coronavirus#Covid-19#Pandemie#Schweiz#Bundesrat
Silja Hänggi
© CH Media Video Unit