FokusEigentlich chancenlos und trotzdem keine Scheinkandidatur
Werbung

Eigentlich chancenlos und trotzdem keine Scheinkandidatur

SVP-Bundesratskandidat Albert Rösti zu seiner Nomination
Erstausstrahlung:

Thema

Die Bernische SVP-Kantonalsektion nominierte Albert Rösti als Bundesratskandidat. Weil in der Landesregierung aber bereits zwei Berner vertreten sind, werden die Chancen für seine Wahl gering eingeschätzt. Das sieht auch Albert Rösti so, trotzdem sei seine Kandidatur keinesfalls nur eine Farce.

Moderation: Philipp Kobel