Tierisch„tierische“ Gartenschau / Kaiserlicher Nachwuchs
Werbung

„tierische“ Gartenschau / Kaiserlicher Nachwuchs

Besuch bei den Kois im Japanischen Showgarten an der Garten-Messe Giardina — Nachwuchs bei den Kaiserschnurrbart-Tamarinen im Tierpark Dälhölzli
Erstausstrahlung:

Themen

„tierische“ Gartenschau

Die international bedeutende indoor Garten-Messe Giardina überrascht mit tierischen Gästen: Im Teich eines Japanischen Showgartens tummeln sich Kois. „tierisch“ zeigt, wie die Edel-Fische nach Zürich transportiert wurden und was bei der Haltung von Kois wichtig ist.

Kaiserlicher Nachwuchs

Im Tierpark Dälhölzli ist bei den Kaiserschnurrbart-Tamarinen ein Junges zur Welt gekommen.

0 0 1 16 107 Tele M1 1 1 122 14.0 Normal 0 21 false false false DE-CH JA X-NONE /* Style Definitions */table.MsoNormalTable {mso-style-name:«Normale Tabelle»; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:«»; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:Cambria; mso-ascii-font-family:Cambria; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Cambria; mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

Tiervermittlung

0 0 1 12 77 Tele M1 1 1 88 14.0

Aus dem Tierheim des Zürcher Tierschutzes (044 261 97 14 / www.zuerchertierschutz.ch).

Moderation: Silvi Herzog

WETTBEWERB

Welcher Rasse gehört der 2-jährige Balu an?

1) Belgischer Schäferhund

2) Altdeutscher Schäferhund

Teilnahme:

Per Telefon: 0901 58 18 70 (90Rp./Anruf)

Per SMS: Senden Sie TIERISCH und die Lösung an 9988 (90Rp./SMS)

Per Post: Tierisch, Postfach, 8099 Zürich

Einsendeschluss: 20. März 2017

Gewinner: Jean-Pierre Schafer, 1734 Tentlingen

Tiervermittlung

Aus dem Tierheim des Zürcher Tierschutzes (044 261 97 14 / www.zuerchertierschutz.ch).

Hunde suchen ein Zuhause

Balu

Alter/Geschlecht/Rasse: 08. Dezember 2014 — männlich, kastriert, Altdeutscher Schäferhund

Charakter: typischer Schäferhund: jault und bellt in bestimmten Situationen; lernt schnell und konzentriert; ist schnell erregt, kann aber schnell wieder beruhigt werden; versteht sich gut mit anderen Hunden, ist aber stürmisch; sehr guter Grundgehorsam

0 0 1 112 710 Tele M1 5 1 821 14.0 Normal 0 21 false false false DE-CH JA X-NONE /* Style Definitions */table.MsoNormalTable {mso-style-name:«Normale Tabelle»; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:«»; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:Cambria; mso-ascii-font-family:Cambria; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Cambria; mso-hansi-theme-font:minor-latin;} Anforderungen an zukünftigen Besitzer: Hundeerfahrene Menschen; nicht zu Kleinkindern; kann zu Katzen platziert werden; sollten mit Balu Physio wegen Durchdrücken an Fussgelenken machen

Pina

Alter/Geschlecht/Rasse: 01. Januar 2014 — weiblich, nicht kastriert — schwarz-weiss Kurzhaar-Mischling

Charakter: Nach Unfall in ihrer Bewegung etwas eingeschränkt: Schiefes Gesicht, permanentes Nervenzucken und zwei verletzte Beine (linkes Vorderbein benutzt sie teilweise, linke Hinterbein unbrauchbar); sie ist schmerzfrei und glücklich; kommt gut mit Artgenossen aus; rutschige Böden nicht geeignet; fährt nicht gerne ÖV;

Anforderungen an zukünftigen Besitzer: Menschen, die Pina mit ihrer Behinderung akzeptieren (nicht aus Mitleid); zu Kindern geeignet; Pina braucht regelmässig Physio und Medikamente gegen Nervenzucken

Ayk

d

Alter/Geschlecht/Rasse: 03. Oktober 2010 — männlich, kastriert — Appenzeller Sennenhund x Border Collie

Charakter: Lieber, verschmuster Hund; eher unsicher, kann schnappen, wenn er bedrängt wird; vermutlich schlechte Erfahrung mit Männern gemacht, ist ihnen gegenüber misstrauischer; sozialer Hund (ausser mit Chihuahuas); momentan noch stark übergewichtig

Anforderungen an zukünftigen Besitzer: Keine Katzen im Haushalt

Katzen suchen ein Zuhause:

Looney

Alter/Geschlecht/Rasse: 01. Mai 2010 — männlich, kastriert — braungetigerte Europäische Hauskatze

Charakter: Lieber, verschmuster Kater; sozial mit Katzen; in Abklärung wegen Epilepsie; neigt zu Blasensteinen

Anforderungen an zukünftigen Besitzer: Freilaufkatze, ländliche Umgebung; gut in Gruppe möglich; Bereitschaft, Spezialfutter zur Verfügung zu stellen

Leslie

Alter/Geschlecht/Rasse: 01. April 2004 — weiblich, kastriert — norwegische Waldkatze

Charakter: Menschenbezogen, verschmust; hat chronisch häufig Durchfall und benötigt deshalb Spezialfutter und bei Bedarf Medikamente, geht aber brav aufs Klo (benötigt nur mehrere in verschiednen Räumen)

Anforderungen an zukünftigen Besitzer: Bereitschaft, mit ihrem Problem umzugehen; benötigt ev. lebenslang Spezialfutter; Unterstützung bei Fellpflege; Menschen, die viel zu Hause sind; Freilauf- oder Wohnungshaltung diskutierbar (wäre Freilauf gewohnt)

Mara

Alter/Geschlecht/Rasse: 01. April 2004 — weiblich, kastriert — Abessinier-Mischling

Charakter: Tendenziell Angst vor Geräuschen; keine Schmusekatze, lässt sich aber manchmal streicheln; bleibt gerne um Menschen herum, wenn sie nicht bedrängt wird; sehr gerne draussen; unkomplizierte; eigenständige Katze

Anforderungen an zukünftigen Besitzer: Freilauf, ländliche Umgebung

Simi

Alter/Geschlecht/Rasse: 01. Januar 2012 — männlich, kastriert — kurzhaarige europäische Hauskatze

Charakter: anhänglich und verschmust; wünscht sich Platz mit Auslauf in ländlicher Umgebung

Anforderungen an zukünftigen Besitzer: Freilauf in ländlicher Umgebung; nicht zu kleinen Kindern; Halter sollten katzenerfahren sein

Mina & Loris

Alter/Geschlecht/Rasse: 2012 & 2008 — weiblich kastriert & männlich kastriert — Europäische Hauskatzen

Charakter: Loris: Verschmust; braucht etwas Zeit, sich einzugewöhnen; kann beim Tierarzt unangenehm sein; Mina: Sehr sozial; fast etwas aufdringlich zu anderen Katzen; hat eher Angst vor Männern; empfindlicher Magen

Anforderungen an zukünftigen Besitzer: Werden gemeinsam vermittelt; Freilaufmöglichkeiten in ländlicher Umgebung

Kenai

Alter/Geschlecht/Rasse: 2009 — männlich, kastriert — Europäische Hauskatze

Charakter: Verschmust, anhänglich; hatte Zahnprobleme, sollen nach Operation nun aber besser werden; mag keine Kinder und andere Katzen

Anforderungen an zukünftigen Besitzer: Freilauf ins Grüne; Nicht zu anderen Katzen oder Kindern, ruhiger Haushal;

Kleintiere suchen ein Zuhause:

ZwergkanninchenPepe & Nieve

Alter/Geschlecht/Rasse: beide 2013 — männlich, kastriert & weiblich — Löwenköpfchen & Glatthaar

Charakter: Wurden immer zusammen gehalten und verstehen sich gut

Anforderungen an zukünftigen Besitzer: Grosszügiges und gut strukturiertes Gehege in Aussenhaltung; können auch als Erweiterung zu einer Gruppe vermittelt werden

KanninchenXena & Sony

Alter/Geschlecht/Rasse: 2016 & 2010 — beide weiblich — Kanninchen & Rex-Kanninchen

Charakter: Die beiden haben sich im Tierheim angefreundet; das Paar harmoniert

Anforderungen an zukünftigen Besitzer: Grosszügiges und gut strukturiertes Gehege in Aussenhaltung

GerbilBailey, Mocca & Captain Morgan

Alter/Geschlecht/Rasse: Bailey & Mocca: 2014; Captain Morgan: 2013 — männlich — Gerbil

Charakter: Relativ handzahm und lassen sich für Futtersuchspiele und neue Einrichtungsgegenstände begeistern

Anforderungen an zukünftigen Besitzer: Alle drei gemeinsam vermittelt; grosses Gehege mit viel Beschäftigung und Abwechslung