TeleBärn SpecialRock & Blues Cruise 2016 – Teil 3
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Rock & Blues Cruise 2016 – Teil 3

In Athen geht es mit Mario Capitanio zur Akropolis. — Wir werfen einen Blick in den Backstage-Bereich der Musiker und in die Borddisco.
Erstausstrahlung:

Informationen

Die MSC Sinfonia ist in Athen angekommen, dort geht es mit Mario Capitanio zur Akropolis. Wir werfen einen Blick in den «Backstage» Bereich der Musiker und auch die Borddisco ist ein Thema.

Rock & Blues Cruise 2016

Bob Geldof, The Bellamy Brothers, Marc Sway und viele mehr – das ist die Rock & Blues Cruise. Eine Woche war die 6. Rock & Blues Cruise auf dem Mittelmeer unterwegs. Dieses Jahr ging die Route von Venedig entlang der Dalmatischen Küste über Athen bis nach Mykonos. TeleBärn begleitete das Publikum und die Bands auf ihrer Reise und gibt in einer vierteiligen Serie Einblick in das Schiffsleben.

Teil 1
Rund zwei Jahre im Voraus beginnen die Vorbereitungen für das Rock & Blues Cruise. Vor allem technisch ist die Kreuzfahrt eine grosse Herausforderung. Was dahintersteckt und welchen internationalen Rockmusiker das Publikum am ersten Abend begrüssen durfte, sehen sie im ersten Teil dieser Serie.
Teil 2
In der kroatischen Stadt Split geht es heute auf Entdeckungstour mit der Berner Band Slam & Howie. Ausserdem: Mit Philipp Fankhauser hat die Rock & Blues Cruise einen neuen musikalischen Leiter.
Teil 3
Die MSC Sinfonia ist in Athen angekommen, dort geht es mit Mario Capitanio zur Akropolis. Wir werfen einen Blick in den «Backstage» Bereich der Musiker und auch die Borddisco ist ein Thema.

Teil 4
Im letzten Teil der Serie Rock & Blues Cruise dreht sich alles um den Auftritt von Bob Geldof. Und: Auf die Gäste wartet noch eine Überraschung.