TeleBärn NewsZu wenig Privatsphäre
Werbung

Zu wenig Privatsphäre

Beschwerden von Asylsuchenden nehmen kein Ende: Zuerst war ihnen die Asylunterkunft auf dem Balmberg zu abgelegen und für Familien nicht geeignet und nun klagen die Flüchtlinge über wenig Privatsphäre. Unser Reporter sprach am Tag der offenen Tür mit den Flüchtlingen.
Publiziert am Sa 22. Sep 2018 03:05 Uhr