TeleBärn NewsViele Wanderer unterschätzen Risiko
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Viele Wanderer unterschätzen Risiko

Nach dem tödlichen Unfall bei der Triftbrücke ist die Trauer gross. Die Wanderwege werden regelmässig durch Experten geprüft. Dennoch kam es am Samstag zur Tragödie, bei welcher eine 45-jährige Solothurnerin durch einen Steinschlag ihr Leben verlor. Bergunfälle nehmen in der Schweiz zu, auch wegen der mangelnden Erfahrung und unzureichender Ausrüstung der Berggänger.
Erstausstrahlung:
    #Gadmen#Steinschlag#Permafrost