TeleBärn NewsÜber 5 Jahre Haft: Freund mit Messer erstochen
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Über 5 Jahre Haft: Freund mit Messer erstochen

Die 28-jährige Ungarin, welche im Oktober 2018 bei einem Streit ihren Freund mit einem Rüst-Messer tödlich verletzt hatte, wurde am Freitag vom Regionalgericht Bern-Mittelland wegen vorsätzlicher Tötung verurteilt. Zudem darf sie für 12 Jahre nicht mehr in die Schweiz einreisen.
Erstausstrahlung:
    #Urteil#Regionalgericht#Messerangriff#Haftstrafe