TeleBärn NewsTerror in Bern: Ist das Inselspital darauf vorbereitet?
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Terror in Bern: Ist das Inselspital darauf vorbereitet?

Vier Tote, viele Verletzte: Ein Attentat in Westminster versetzte London am 22. März 2017 in Angst und Schrecken. Es ist ein weiterer Terrorakt in Europa. Ist das Berner Inselspital auf ein solches Ereignis vorbereitet? Aristomenis Exadaktyloss, Chefarzt Universitäres Notfallzentrum Inselspital, gibt Antworten.
Publiziert am Fr 21. Sep 2018 21:57 Uhr