TeleBärn NewsStrengere Corona-Begrenzungen in Solothurner Lokalen
Werbung

Strengere Corona-Begrenzungen in Solothurner Lokalen

Wegen den steigenden Fallzahlen verschärft der Kanton Solothurn die Corona-Massnahmen in Clubs, Bars und Restaurants. Ab Donnerstag sind in Lokalen maximal 100 Personen erlaubt, statt wie bisher 300. Die Betriebe müssen ausserdem die Kontaktdaten ihrer Gäste überprüfen.
Erstausstrahlung:
    #Corona-Massnahmen#Solothurn