TeleBärn NewsStadt Bern verschickt unvollständiges Wahlmaterial
Werbung

Stadt Bern verschickt unvollständiges Wahlmaterial

Bislang meldeten sich zwischen 20 und 30 Personen bei der Stadt Bern, da sie unvollständiges Wahlmaterial zugeschickt bekommen haben. Den Personen fehlen jeweils ein Teil der Listen für die Gemeinderatswahlen. Von einem systematischen Fehler geht man jedoch nicht aus, es seien Einzelfälle.
Erstausstrahlung:
    #Stadt Bern#Wahlmaterial#Wahlen#Listen