TeleBärn NewsSolidarität in der Krise: Werden die Angebote genutzt?
Werbung

Solidarität in der Krise: Werden die Angebote genutzt?

Einkaufshilfe, Kinderbetreuung oder Gassi gehen: Die Coronakrise hat eine Welle der Solidarität ausgelöst. Es gibt diverse Hilfsangebote für Leute, die einer Risikogruppe angehören. Bisher ist die Nachfrage allerdings noch nicht sehr gross.
Publiziert am Di 17. Mär 2020 19:39 Uhr

Hier finden Sie eine Liste der Solidaritätsaktionen:

  • Webseite «hilf-jetzt.ch»
    Hier findest du Menschen, die sich bereits zusammen geschlossen haben, um anderen zu helfen oder sich z.B. für die Kinderbetreuung zu organisieren.
    Inklusive Tipps für effektives Helfen, Vorlagen für Quartierbrief und Anleitungen.
    https://www.hilf-jetzt.ch/
  • Webseite «häufe.ch»
    Freiwillige bieten euch hier Einkaufen, Hunde ausführen, Kinder hüten & ​mehr in und um Bern.Hinter dieser Webseite steht die Absicht, denjenigen Personen aus Bern Hilfe vermitteln zu können, welche von den Einschränkungen des Coronavirus besonders hart getroffen werden.
    http://www.xn--hufe-loa.ch/
  • Webseite «Nachbarschaft Bern»
    Nachbarschaft Bern ist in den Stadtteilen I, III und V präsent und wurde von der Direktion für Bildung, Soziales und Sport BSS der Stadt Bern initiiert.
    http://nachbarschaft-bern.ch/
  • App «Five up - Connect your help»
    «Five up» bringt helfende Hände zur richtigen Zeit an den richtigen Ort.
    Du suchst Freiwillige für einen Sportevent, ein Kulturprojekt oder einen Begleitdienst für ältere Personen? Oder hast bereits ein Netzwerk an Freiwilligen und willst diese einfacher organisieren? «Five up» unterstützt dich. Erhältlich im App Store.
    https://www.fiveup.org/app
  • Facebook-Gruppe «Gärn gscheee - Bärn hiuft!»
    In dieser Gruppe vernetzen sich Berner*innen, die auf Unterstützung angewiesen sind, mit Berner*innen, die gerne helfen. Auf Geldzahlung und Gegenleistungen wird verzichtet. Wer kann, hilft, wer darauf angewiesen ist, nimmt Hilfe an. Unentgeltlich.
    https://www.facebook.com/groups/2659757460921844/
    #Solidarität#Coronavirus#Hilfsangebote