TeleBärn NewsRund 200 Kubikmeter pro Tag: Seepolizei fischt tonnenweise Schwemmholz aus dem Bielersee
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Rund 200 Kubikmeter pro Tag: Seepolizei fischt tonnenweise Schwemmholz aus dem Bielersee

Die Seepolizei ist auf den grossen Seen im Berner Oberland und am Bielersee im Dauereinsatz. Im Akkord werden regelrechte Baumstämme aus dem Wasser gefischt. Wie schnell die anstrengende Arbeit voran geht, erzählt die Polizei gegenüber TeleBärn.
Erstausstrahlung:
    #Bielersee#Schwemmholz#Seepolizei