TeleBärn NewsRegierungsrat will Ungeimpfte zum Pieks motivieren
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Regierungsrat will Ungeimpfte zum Pieks motivieren

Der Kanton Bern zeigt eine positive Impfbilanz. Bereits 70 % aller Bernerinnen und Berner sind mindestens einmal geimpft worden und die Fallzahlen werden immer weniger. Das reicht aber noch nicht, sagt die Berner Regierung. Es wird eine weitere Impfoffensive lanciert, nur so könne man so schnell wie möglich die Massnahmen aufheben.
Erstausstrahlung:
    #Kanton Bern#Regierungsrat#Impfen#Coronaskeptiker