TeleBärn NewsRegierungsrätinnen erhielten 45’000 Franken
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Regierungsrätinnen erhielten 45’000 Franken

Im Januar 2014 gerieten die beiden Berner Regierungsrätinnen Beatrice Simon und Barbara Egger-Jenzer in die Kritik, weil sie die bis zu 45`000 Franken für BWK-Sitzungen behalten durften.
Publiziert am Sa 22. Sep 2018 04:09 Uhr