TeleBärn NewsNeues Bio-Sicherheitslabor in Bern
Werbung

Neues Bio-Sicherheitslabor in Bern

Der Medizinalstandort Bern hat ein neues Aushängeschild: Das Institut für Infektionskrankheiten der Uni Bern (IFIK) hat gemeinsam mit sitem-insel ein modernes Bio-Labor der Sicherheitsstufe 3 eingerichtet, wo künftig an hochansteckenden Erregern wie dem Coronavirus geforscht werden kann.
Erstausstrahlung:
    #Inselspital#Bio-Sicherheitslabor#Uni Bern#Medizinalstandort Bern