TeleBärn NewsNachzug Kartellgesetz: Regierungsrat verlangt Verzicht auf Verjährung
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Nachzug Kartellgesetz: Regierungsrat verlangt Verzicht auf Verjährung

Weko verdonnert zwei Kies- und Betonfirmen zu 22 Millionen Franken Busse. Weil der Prozess andauern wird, werden die Beschuldigten aufgefordert, auf die einjährige Verjährungsfrist zu verzichten.
Erstausstrahlung:
    #Kartellgesetz#Weko