TeleBärn NewsLawinengefahr
Werbung

Lawinengefahr

Wegen den starken Niederschlägen und dem starken Wind steigt die Lawinengefahr. Gestern wurde in Graubünden ein 49-jähriger Touren-Skifahrer von einer Lawine verschüttet. Der Mann konnte geborgen werden, starb jedoch später. Und auch im Berner Oberland hat die steigende Lawinengefahr Konsequenzen.
Publiziert am Sa 22. Sep 2018 02:54 Uhr