TeleBärn NewsKlimaaktivisten inszenieren Massensterben vor dem Bundeshaus
Werbung

Klimaaktivisten inszenieren Massensterben vor dem Bundeshaus

Klimaschützer demonstrierten mit Kunstblut und «Leichen» gegen den Klimawandel. Weil die Klima-Demo nicht bewilligt war, rückte die Polizei mit einem Grossaufgebot aus. Bürgerliche Seiten kritisieren nun, dass die Stadt Bern die illegale Demo tolerierte.
Erstausstrahlung:
    #Klimaschutz#Klimademo#Bundeshaus#Klimawandel