TeleBärn NewsKein Geld mehr für Reitschule
Werbung

Kein Geld mehr für Reitschule

Der Geduldsfaden des Berner Stadtpräsidenten Alexander Tschäppät ist gerissen. Nach den Ausschreitungen mit 11 verletzten Polizisten bei der Reitschule, zeigt der Stadt nun, dass sie nun handelt und dreht den Geldhahn des Kulturzentrums zu.
Publiziert am Sa 22. Sep 2018 02:26 Uhr