TeleBärn NewsHitzewelle: Folgen fürs AKW Mühleberg
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Hitzewelle: Folgen fürs AKW Mühleberg

Das zur Anlagekühlung verwendete Aarewasser ist momentan zu warm. Deshalb muss die Leistung des Kernkraftwerks um 5 Prozent gedrosselt werden.
Publiziert am Fr 21. Sep 2018 18:28 Uhr