TeleBärn NewsGreenpeace will Banken-Investitionen in «umweltverschmutzende Firmen» verbieten
Werbung

Greenpeace will Banken-Investitionen in «umweltverschmutzende Firmen» verbieten

Die Umweltschutzorganisation Greenpeace reichte heute bei der Geschäftsprüfungskommission des Parlaments eine Aufsichtsbeschwerde ein. Sie will, dass eine Gesetzesänderung es Schweizer Banken künftig verbietet, Investitionen in Firmen vorzunehmen, welche die Umwelt schädigen.
Erstausstrahlung:
    #Greenpeace#Umweltschutz