TeleBärn NewsFitnessstudios verbieten Fotos oder Videoaufnahmen

Fitnessstudios verbieten Fotos oder Videoaufnahmen

Wer regelmässig ins Fitness geht, dem ist es vielleicht auch schon aufgefallen: Viele, vor allem jüngere Sportlerinnen und Sportler filmen oder fotografieren sich beim Training – zum Beispiel für Socialmedia. Da kann es auch mal passieren, dass man als Unbeteiligter unfreiwillig auf einer Aufnahme zu sehen ist. Viele Fitnessstudios gehen jetzt dagegen vor und verbieten Film- und Fotoaufnahmen.
Erstausstrahlung: