TeleBärn NewsCyberkriminalität nimmt pro Jahr um 20 Prozent zu: Täter agieren häufig aus dem Ausland – Kanton Bern ist gefordert
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Cyberkriminalität nimmt pro Jahr um 20 Prozent zu: Täter agieren häufig aus dem Ausland – Kanton Bern ist gefordert

Die zweitgrösste Schweizer Bank Credit Suisse tritt wieder ins Fettnäpfchen: Jahrelang habe die Bank Despoten, korrupte Politiker und kriminelle Beamte als Kunden gehabt. Die Vorfälle, die ein internationales Recherchenetzwerk der Bank vorwirft, gehen mehrere Jahrzehnte zurück. Experten, Bernerinnen und Berner geben ihre Meinung dazu.
Erstausstrahlung:
    #Cyberkriminalität#Phishing#Cybermobbing#Cyberangriff#Kapo Bern