TeleBärn NewsBundesrat spricht erste nationale Reisewarnung aus
Werbung

Bundesrat spricht erste nationale Reisewarnung aus

Weil die Fall-Zahlen noch immer rasant zunehmen und die getroffenen Massnahmen noch keine sichtbare Wirkung zeigen, ruft der Bundesrat erneut auf, Zuhause zu bleiben. Aktuell sind 230 Menschen am Coronavirus verstorben und 13'000 infiziert – 718 davon allein im Kanton Bern.
Erstausstrahlung:
    #Bundesrat#Coronavirus#Reisewarnung