TeleBärn NewsBlumengeschmückte „Guschti“: Alpabzug auf der Hinterarnialp in Zeiten von Corona
Werbung

Blumengeschmückte „Guschti“: Alpabzug auf der Hinterarnialp in Zeiten von Corona

Traditionell wie jedes Jahr wird der Alpsommer auf der Hinterarnialp am Freitag beendet. Die 113 mit Blumen verzierten Rinder machen sich auf den Weg von der Hinterarnialp nach Summiswald. Der Alpabzug ist Tradition, da kann auch das Coronavirus nicht dazwischenfunken.
Erstausstrahlung:
    #Alp#Alpabzug#Kühe#Rinder#Tradition