TeleBärn NewsBillag droht nach Auftragsverlust Schliessung
Werbung

Billag droht nach Auftragsverlust Schliessung

250 Mitarbeitern könnten arbeitslos werden, weil der Bund die Gebühreneintreibung für Radio und Fernsehen an eine andere Firma vergeben hat.
Publiziert am Fr 21. Sep 2018 22:08 Uhr