TeleBärn NewsBeschlagnahmte Huskys: Veterinärdienst nimmt Stellung zu Vorwürfen
Werbung

Beschlagnahmte Huskys: Veterinärdienst nimmt Stellung zu Vorwürfen

Nach der Beschlagnahmung erlitten die Hunde Bisswunden und wurden in einer 3.5-Zimmer Wohnung platziert.
Publiziert am Do 20. Sep 2018 14:23 Uhr