TeleBärn NewsAufsichtsbeschwerde wegen Deutschzwang
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Aufsichtsbeschwerde wegen Deutschzwang

Das Fremdsprache-Verbot auf dem Pausenplatz der Primarschule und dem Kindergarten Egerkingen hat ein Nachspiel. Die SP-Präsidentin vom Kanton Solothurn und Lehrerin Franziska Roth prüft nun eine Aufsichtsbeschwerde. Die Deutsch-Pflicht würde so zu einem Fall für die Regierung.
Publiziert am Sa 22. Sep 2018 02:55 Uhr