TeleBärn News„Astra übertreibt im VW-Skandal“
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

„Astra übertreibt im VW-Skandal“

Nun erreicht der VW-Abgasskandal auch die Schweiz. Bislang waren nur der amerikanische und deutsche Markt vom Abgas-Betrug betroffen. Das Bundesamt für Strassen (ASTRA) geht nun davon aus, dass in der Schweiz rund 180`000 potenziell manipulierte Fahrzeuge im Umlauf sind.
Publiziert am Sa 22. Sep 2018 04:24 Uhr