TalkTäglichWenn ein Kind stirbt…
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Wenn ein Kind stirbt…

Vor zwei Wochen starb die von Geburt an unheilbar kranke Lara. Im TalkTäglich sprechen ihre Eltern über ihre Betreuung und das Tabu Palliative Care.
Erstausstrahlung:

Hintergrund

Jährlich sterben in der Schweiz rund 500 Kinder – eines davon ist Lara. Sie kam vor knapp fünf Jahren mit verschiedenen Behinderungen zur Welt und musste in ihrem kurzen Leben über 40 Mal operiert werden. Ihre Eltern pflegten sie aufopfernd 24 Stunden am Tag. Was die Betreuung von einem unheilbar kranken Kind bedeutet und warum Palliative Care immer noch ein Tabu-Thema ist, diskutieren wir im TalkTäglich.

Moderation: Markus Gilli

Gäste

Flurina & Urs Vogt, ihre 4-jährige Tochter Lara starb vor zwei Wochen

Eva Bergsträsser, Studienleiterin «Palliative Care für Kinder» im Kinderspital Zürich